La La Florian…

10 Jahre Florianer Sommerkino

Zehn Jahre ist es her, dass das erste Mal „Film ab…“ in unserem Palmenhaus gerufen wurde. Da war eigentlich nur ich davon überzeugt, dass sich das Sommerkino als jährlicher Fixpunkt etablieren würde. Immerhin gibt und gab es ja genug Sommerkinos – aber eben nur eines unter Palmen. Und das schätzen auch die Besucher – und kommen jedes Jahr wieder…

Als ersten Film entschieden wir uns für „Ein gutes Jahr“ mit Russel Crowe in der Hauptrolle. Und bereits am ersten Abend konnten rund hundert Gäste gezählt werden. Über 2.000 Zuschauer und über zwanzig Filme konnten so in den letzten zehn Jahren gezählt werden und die meisten fanden guten Zuspruch und waren teils auch ausverkauft!

Die Auswahl der Filme bereitet manchmal Kopfzerbrechen, meistens aber auch recht viel Freude. Immerhin sind wir so wieder zu richtigen Kinogängern und -anhängern geworden. Auch Vorschläge unserer Kunden haben oft zu einer guten Auswahl geführt.

2017 fiel die Auswahl jedoch wieder besonders leicht. Denn so ein begeisterndes  „Feel Good Movie“ wie „La La Land“ gibt es halt nicht jedes Jahr. Über 150 Besucher füllten daher auch unser ausverkauftes Palmenhaus. Und auch die „Wilde Maus“ von Josef Hader aus Österreich begeisterte am Abend zuvor.

Wir danken auch Familie Steininger und ihren Mithelfern Gerhard und Gerwald, die uns mit ihrem „Wanderkino“ von Beginn an betreut haben. Nähere Infos dazu unter www.wanderkino-steininger.at!

Sebastian Sandner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.