Von Blumen & Bienen…

Ohne Bienen keine Bestäubung, keine Früchte, aber auch kein Honig und kein liebliches Summen im Garten!  Die Geschichte von den Blumen und den Bienen – eigentlich sehr einfach, aber trotzdem vergisst man schnell die Aufgabe der Bienen und anderer Insekten: die Bestäubung.

Damit sich Blütenpflanzen vermehren können, sind sie auf externe Hilfe angewiesen. Entweder hilft der Wind bei der Verteilung der Pollen oder eben Insekten. Ohne Bienen, Hummeln, Schmetterlingen & Co gäbe es bei vielen Obst- und Gemüsearten keinen Ertrag. In der Vergangenheit war die Bestäubung selbstverständlich. Ernteverluste durch fehlende Bestäubung waren nur bei sehr schlechtem Wetter gegeben. Heute ist die Bestäubung durch das Bienensterben und das Verschwinden vieler Schmetterlingsarten nicht mehr gesichert. Auf Balkon, Terrasse und im Garten kann man jedoch selbst einen großen Beitrag leisten, damit die wichtigen Bestäuber genug Nahrung und Lebensraum finden.

Wenn man an Nahrung für Bienen denkt, fallen einem sofort viele Pflanzen ein, die im zeitigen Frühling blühen und das erste Nahrungsangebot für Insekten darstellen. Im Frühjahr blühen die Obstbäume und im Anschluss gibt es auf den Feldern viele blühende Ackerkulturen wie Raps oder Sonnenblume. Sobald die Kulturpflanzen gefruchtet haben, nimmt die Blütenvielfalt ab. Ab Mai bis in den Spätherbst ist es wichtig, dass es für Biene, Schmetterling und Hummel durchgehend in Gärten, Blumenkisterl und Töpfen auch Zierpflanzen als Pollenlieferanten gibt. Je vielfältiger die Bepflanzung, umso mehr Insekten werden sich ansiedeln. Besonders wichtig ist, dass man viele Pflanzen mit ungefüllten Blüten anpflanzt, da gefüllte Blüten wenig bis keine Staubgefäße und somit keinen Pollen haben.

Vielfalt an Bienenpflanzen

Die Fülle von blühenden Gartenpflanzen, welche einen hohen Stellenwert für Nützlinge besitzen ist riesengroß. Gerade im Sommer sieht man mit etwas Beobachtung in der Gärtnerei sehr schnell, welche Pflanzen besonders angeflogen werden. Hier ein kleiner Auszug:

Kornelkirsche & Palmkätzchen
Erika & Ginster
Aster & Fetthenne
Katzenminze & Salbei
Veronica & Spornblume
Prachtkerze & Lilie
Strauchbasilikum & Hummelschaukel
Lavendel & Thymian
Oregano & Steinquendel
Borretsch & Kapuzinerkresse
Zinnie & Wandelröschen
Dahlie & Ziertabak
Vanilleblume & Spinnenpflanze
Lobelie & Strohblume
Bienenschleierkraut & Schneeteppich
Sonnenhut & Kugeldistel
Sommerflieder & Hibiskus
Bienenbaum & Sieben Söhne des Himmelsblume
Brombeere

Wir helfen bei der richtigen Auswahl!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.