Neue Website – Neues Glück?

Ja, ja – die Jahre vergehen. Und was kürzlich noch neu und modern war, empfindet man plötzlich als alt und verstaubt. Nirgendwo schneller wird uns das bewusst als im Internet. So beständig und zeitlos unser eigentliches Kulturgut – nämlich Blumen und Pflanzen – sind, desto schneller vollzieht sich der Wandel nun mal hier. Trübsal blasen wir deswegen aber noch lange nicht – wir nehmen auch diese Herausforderung an.

Und wenn es auch anfangs ungewohnt erscheint, so freut man sich natürlich wieder auf ein neues Aussehen und neue Inhalte. In erster Linie soll es wieder eine übersichtliche Informationsplattform über unseren Betrieb sein. Mit aktuellen Themen rund ums Thema Garten und natürlich mit Informationen zu all unseren Veranstaltungen in der Gärtnerei rund ums Jahr – als Vorausblick oder als auch Rückblick für besondere Ereignisse. Ein kleines Tagebuch unserer Aktivitäten sozusagen.

So hoffe ich, dass Sie sich bald wieder zurechtfinden. Freue mich natürlich auch um die ein oder andere Rückmeldung, welche jetzt noch leichter gegeben werden kann. Und wünsche mir, Sie eben nicht nur in unserer Gärtnerei begrüßen zu dürfen, sondern ab und zu auch in unserem neuen virtuellen Raum! Denn nur gemeinsam können wir auch weiter immer besser werden!

Wir pflegen nun mal die Liebe zu den Pflanzen. Den neuen Medien verschließen wir uns aber nicht! Glücklich ist, wer sich auch ändern kann.

Ihr Sebastian Sandner

P. S. Danke sagen darf ich an dieser Stelle meinem Cousin und guten Freund Wolfgang Hoffelner für die langjährige Unterstützung in diesem Medium. Er hat auch diesmal wieder eine Plattform geschaffen, welche meinen Ansprüchen voll und ganz gerecht wird!

3 Kommentare zu “Neue Website – Neues Glück?

  1. kannte ihr unternehmen und ihre website bisher nicht, aber der eingangstext hier ist seh ansprechend 😉
    danke für diese beschreibung eines homepage-umbruchs, auch wenn ich nicht unbedingt diejenige bin, die sich als erste angesprochen fühlen sollte.

  2. leider halte ich die website für nicht sehr einfach. Außerdem habe ich es nicht geschafft, eine der seiten (ambiente, kontakt usw. zu öffnen. ) nur die rubrik flirt war zu öffnen. eigentlich wollte ich sehen, an welchen vier sonntagen geöffnet ist. leider bin ich gescheitert. schade, ich bin verärgert über die lange sucherei.

    • Sehr geehrte Frau Flössholzer,

      danke für die Information. Die Öffnungszeiten finden Sie mit einem Link auf der Startseite oder unter der Rubrik „Kontakt“. Vielleicht laden Sie die Homepage neu, manchmal ist noch eine alte Version darauf – wir hatten Anfang des Monats noch einige „Baustellen“ zu bewältigen. Die geöffneten Sonntage sind übrigens der 27. April, der 11. Mai, der 12. Oktober und der 23. November. Ich hoffe Ihnen damit gedient zu haben und Ihren berechtigten Ärger so zumindest ein bisschen geschmälert zu haben.

      Sebastian Sandner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.