Weihnachts-Blumenschau & Adventmarkt


Termin Details


Liebe Kunden, liebe Blumenliebhaber! Haben Sie auch genug vom Üblichen? Egal wo man hinkommt, in vielen Kaufhäusern findet man immer das Gleiche und nur wenig Individuelles. Als Gärtner und Florist ist man natürlich auch beim Einkauf mit diesem Phänomen konfrontiert. Jeder hat die gleiche Auswahl vor sich und muss sich mit viel zu vielen Artikeln abmühen. Unsere Arbeit ist es dabei die Rosinen für Sie heraus zu picken. Allerdings spornt uns unser produktiver Beruf und das handwerkliche Geschick an aus etwas Herkömmlichen etwas Neues und Besonderes entstehen zu lassen. Nur dadurch haben Sie die Chance auch etwas ganz Persönliches zu erstehen, um sich bzw. anderen besondere Freude zu bereiten. Sei es in der Produktion von Blumen und Pflanzen oder gerade jetzt im Winter im floristischen Bereich – unser Bestreben ist es auffallend anders zu sein. Deswegen lieben wir in der Gärtnerei zum Stift Sankt Florian unseren Beruf so sehr.

Diese Individualität spüren unsere Kunden. So laden wir auch heuer zum Beginn der Adventzeit in unsere Gärtnerei. Und hoffen Sie für unsere Arbeit begeistern zu können. Weihnachtssterne, die besondere Züchtung „Winter Rose“, Zyklamen, Orchideen und Azaleen sind nur einige klingende Namen, die Sie in großer Auswahl und Vielfalt erwarten. Adventkränze – individuell und nicht von der Stange – sowie viele weitere weihnachtliche Geschenkideen haben unsere Floristen vorbereitet. Und unser Cafe – diesmal unter weihnachtlich geschmückten Palmen – bringt einmal mehr südliches Flair in die kalten Wintertage.

Die Gewächshäuser werden heuer an drei Tagen mit einem Weihnachtsmarkt bereichert. Über zwanzig Aussteller, darunter viele neue, betten sich zwischen die Blumenpracht ein. Mit Ihren Arbeiten laden Sie zum Schmökern, Plaudern und Aussuchen ein. Sie schaffen ein noch lebendigeres Angebot – „Exklusivität, Vielfalt, Liebhaberei“ eben. Samstag und Sonntag findet zeitgleich mit unserer Ausstellung im Sumerauerhof der alljährliche Kathreinmarkt statt. Es verkehren wieder Busse zwischen Parkplätzen, der Gärtnerei und dem Sumerauerhof!

adventmarkt06_Weihnachtsfolder1

adventmarkt06_Weihnachtsfolder3

adventmarkt06_Weihnachtsfolder4

Aussteller Weihnachtsmarkt 2006

Keramikwerkstatt Gerlinde Orel, Ottensheim
Imkerei Geiblinger & Marchner, St. Valentin
Ton Andreas Huemer, Alkoven
Malerei und Kunsthandwerk Neydhart Aufreiter, Traun
Aquarelle Elfi Noha, Leonding
Puppenstube Ulrike Haindrich, Traun
Malerin und Autorin Margit Rührnößl, Buchkirchen
Halsschmuck Alexandra Mayer, Ottensheim
Amicas Kunsthandwerk Claudia Mair, Wartberg
Tonkunst Gertrud Steindl, Linz
Wurzel- und Schnitzerwerkstätte Josef Schmidt, Lasberg
Kunststücke in Edelsein und Silber Tanja Humer, Grieskirchen
Atelier für Keramik Nikola Jakadofsky, Rechberg
Murano-Glas Bottan Valter, Linz
Glaskunst Maria Katherl, Bad Goisern
Glasperlenschmuck Gitta Pfarrhofer, Gramastetten
Christbäume und Gemüse Wild-Obermayr, Niederneukirchen
Liköre und Schnäpse Familie Schölnberger, Eferding
Hanfkleidung und Seidenschals Brigitte Stegfellner, Wartberg
Aquarell- und Acrylmalerei Waltraud Nawratil, Wilhering
Bilder Hofmeister, Freistadt
Krapfen Veronika Herber, Niederneukirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.