Maria Bill – „I mecht landen“


Termin Details


Gartentheater, 30. August 2019

Maria Bill mit ihren zeitlosen Liedern.

Sie ist wieder da: mit ihren Songs von damals und von heute.

Mit „I mecht landen“, „Café de Flore“ und „Kaktus“ hat sie sich in die Herzen ihrer Fans gesungen,  ihr erstes Album vergoldet und inmitten der Austropop-Welle ein eigenes Genre kreiert, das Austro-Chanson, prall gefüllt mit Stimmungen der Zeit und ihren Emotionen.

Nach einer längeren Pause und drei ausverkauften Shows im Wiener Stadtsaal 2016 und 2018,  hat die quirlige Künstlerin Lust bekommen, mit ihren Liedern wieder auf  Reisen zu gehen: „MARIA singt BILL“.

Es ist noch immer wie damals: Wenn sie auftritt, ist das gebündelte Energie, die auf ihr Publikum überspringt. Das Lebensgefühl von damals verbindet sie mit Wissen und Erfahrung von heute in ihrer Bill-typischen Art: mal frecher Clown, mal Liebeskummer-Mädchen, mal nachdenklich kritische Beobachterin, spontan, authentisch und  intensiv. Mit ihrer markanten Stimme singt sie vom Scheitern, das zum Leben gehört, von Ängsten und Sehnsüchten, von Endlichkeit und explodierenden Glücksgefühlen eines Augenblicks.

„Musik ist für mich das stärkste Ausdrucksmittel für all diese Emotionen,“ sagt Maria Bill. So spiegeln auch die neueren Lieder wie  „Jung und schön“ ihre Welt wieder, zärtlich und melancholisch, oder humorvoll wie beim „Fluchtachtel“ oder bei “ Eh ah a O ah“, einem Titel über das Warten auf die Straßenbahn und zeitkritische Nummern wie „Dieser Mann da“ und „Was werden die singen“.

Da Vergangenes auch die Gegenwart ausmacht, hat sie ihre wichtigsten Lieder, die für sie heute noch Gültigkeit haben, ins Programm genommen und neu arrangiert, zusammen mit drei Musikern, die sie auch begleiten. Die Arrangements reichen von Rock über Chanson bis zu jazzigen Nummern.

„Konzerte sind Lichtinseln, die meinem Glück das Leben retten. Dafür liebe ich meinen Beruf.“

Maria Bill mit Trio und ihren zeitlosen Liedern von damals und von heute. Virtuoser Sound, rockige und leise Lieder, hautnah! 

Krzysztof Dobrek  – Akkordeon
Michael Hornek – Piano
Andi Tausch – Gitarre

Mehr Informationen über Maria Bill finden Sie hier!

Der Kartenvorverkauf für diese Veranstaltung startet am 15. April – nur in unserer Gärtnerei. Die Veranstaltung findet am 30. August 2019 statt – Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr – Freie Sitzplatzwahl auf den Granitblöcken. Tickets 39,00€ 

Gartentheater3

Unser neues Gartentheater ist Schauplatz dieser Open-Air-Veranstaltung. Bei Schlechtwetter zieht das Geschehen ins Palmenhaus. Wir raten Polster & Decken zum Veranstaltungsort mitzubringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.