Der Bau des Gartentheaters

Aufgrund unseres bevorstehenden 10-Jahres-Jubiläums wollten wir unbedingt noch 2014 den letzten Gartenteil vor dem Gartenpavillon verwirklichen. Nach Plänen von meinem Bruder Johannes Sandner ging es im Juli an die Ausführung mit seinem „Vollgras-Team“. Mit dem Ergebnis sind wir mehr als zufrieden und freuen uns daher auf die Nutzung als unser neues „Gartentheater“.

Hier die Schritte zur Verwirklichung:

IMG_0025

Die Fläche vor dem Bau diente lediglich als Starkregen-Überlaufbecken.

IMG_0015

Die Detailplanung am Papier – die Grundlage zur erfolgreichen Ausführung des Projekts.

IMG_1932

In der ersten Woche wurden die Fundamente so verlegt, dass darauf unser Lärchenholzdeck verlegt werden konnte.

IMG_1955

Genauigkeit ist oberstes Prinzip!

IMG_1959

Auf eine solche Unterkonstruktion lässt sich aufbauen…

IMG_2001

Ende der zweiten Woche begann die Verlegung der schweren Granitsteinblöcke aus dem Waldviertel.

IMG_1991

Pro Tag wurden zum Teil händisch über 30 Steine in Position gebracht.

IMG_2014

Insgesamt wurden knapp 300 Steine mit einem Durchmesser von 50cm und einem Gewicht von je 250kg verlegt.

DSC_0188

Durch die flache Rampe ist auch ein Befahren mittels Rollstuhl möglich. Der Abschluss zur Böschung wurde mit einem Steingarten gestaltet. Hier werden wir in Zukunft Steingartenpflanzen und andere winterharte Prachtstauden präsentieren.

IMG_2019

Insgesamt bietet unsere neue „Arena“ Platz für bis zu 200 Personen! Wir wollen diese neben der Präsentation von Blumen und Pflanzen vor allem im Sommer auch als Bühne für Fachvorträge, Lesungen, Kabarett, Sommertheater, Jazzkonzerte und weiteres nutzen.

Der installierte Wasserbrunnen soll auch ohne Veranstaltung einen Ruhepol in diesem abgesenkten Bereich darstellen und zum Verweilen einladen.

DSC_0155

Nach knapp über 4 Wochen wurde der letzte Granitblock verlegt und die Anlage war komplett! Eine Tatsache, die natürlich große Freude bereitete.

Wir danken dem professionellen Team der Gartengestaltung Vollgras aus Mödling. Und freuen uns auf die zukünftige Nutzung unseres „Gartentheaters“.

Nähere Informationen zum Team Gartengestaltung Vollgras:
www.vollgras.com

Gartentheater3

Gartentheater1

Gartentheater2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.